Stahlkassettenprofile

Stahlkassettenprofile als tragende Wandinnenschale für den Industriebau

Die Stahlkassettenwand ist in fast allen Bereichen im Industriebau einsetzbar. Hierzu wird ein horizontal verlegtes Stahlkassettenprofil als Wandinnenschale verbaut, die durch ihre konstruktiven Eigenschaften gleichzeitig auch eine Dämmung aufnehmen kann. In Verbindung mit einer Außenschale aus Stahltrapezprofil oder Wellprofil, ergibt sich der wärmegedämmte Raumabschluss und der Wetterschutz der Wand. Wir liefern Stahlkassetten mit Bauhöhen von 100 - 240 mm, bei Bedarf auch als Akustikkassette.

Münker als Hersteller von Stahlkassettenprofilen liefert Qualität. Unsere Kassettenprofile verfügen über baustatische Zulassungen.

Die Stahlkassettenprofile werden in ihrer Funktion als tragende Wandinnenschale von Stütze zu Stütze gespannt und ersetzen die horizontal verlegten Wandriegel. Kassettenwände erscheinen auf der Innenseite besonders hell und glatt, sie sind nur leicht gesickt. Als Außenverkleidung der Kassettenwand werden Wellprofile oder Trapezprofile eingesetzt. Konstruktionen einer Metallleichtbau - Wand, aus Stahlkassetten mit Mineralwolldämmung und einer Vorwandschale aus Stahl oder Aluminium Profilblech, erfüllen besondere schallschutz- und brandschutztechnische Anforderungen. Stahlkassetten vom Hersteller Münker Metallprofile GmbH.

Kassettenprofile, Stahlkassettenprofile, Produkte
  • M 100/600M100-600 Vorschaubild
  • M 120/600M 120/600 Vorschaubild
  • M 130/600M 130/600 Vorschaubild
  • M 145/600M 145/600 Vorschaubild
  • M 160/600M 160/600 Vorschaubild
  • M 180/600M 180/600 Vorschaubild
  • M 200/600M 200/600 Vorschaubild
  • M 220/600M 220/600 Vorschaubild
  • M 240/600M 240/600 Vorschaubild

Ihr Verkaufsberater: 02265 - 9986 0

English
?eština